Fotos 2018

 

Als Gast der 11. Kinder- und Jugendspiele konnten wir den Vorsitzenden unseres Vereins Danny Meyer begrüßen. Er nahm im Rahmen der Siegerehrung eine weitere Ehrung vor. Mit der Ehrennadel des Landessportbundes Sachsen Anhalt in Gold wurde Bettina Twardy für ihr jahrzehntelanges Engagement in der Abteilung Turnen des Haldensleber SC ausgezeichnet.


Am 09.06.18 fanden die Kinder- und Jugendspiele des Landkreise Börde statt. In der Ohrelandhalle traten Turnerinnen und Turner des HSC des Heidesportvereins Colbitz und vom Sportverein Kali Wolmirstedt an, um die besten an den Geräten zu ermitteln. Schon die Bummi-Turner gaben sich große Mühe, die am Ende auch mit reichlich Medaillen belohnt wurden. In der Gesamtwertung belegte Megan König den ersten Platz, zweite wurde Frida Schlubeck und der dritte Platz ging an Charlotte Quatz.


In der Altersklasse (AK) 7 Jahre gewann Evi Weber,vor Pia Hevekerl und Greta Bohndieck.


In der AK 10/11 Jahre gab es für Leni Müller Gold, Nele Vester Silber und Lia Müller Bronze in der Gesamtwertung.


Die Leistungsklasse (LK) IV wurde in zwei Riegen geteilt: LK IV Breitensport und LK IV Leistung. In der Riege Breitensport errang Platz 1 in der Gesamtwertung: Annelie Hilliger,Platz 2 Charlotte Kaufmann und Platz 3 Anna Friedrichsen. In der LK IV Leistung stand Lara Heinrichs-Klinzmann auf Platz 1, Vivien Müller auf Platz 2 und Emily Opitz auf Platz 3.


In der AK 8/9 Jahre belegte Alessa Hanke den 1. Platz, vor Marlene Uffrecht und Uta Friedrichsen in der Gesamtwertung.


Unsere Turnerin Antonia Vollmann bekam bei der Sportlerehrung den 2. Platz. Voller Stolz an ihrer Seite, die Trainerin Jacqueline Prein.